Mittwoch, 28. Januar 2015

Schnee und Sonne

Heut gibt's einen schnellen kurzen Post ... einfach so, weil es heut so herrlich sonnig war.
Ich hab ein paar Handybilder gemacht.

Schnee haben wir zur Zeit ja immer wieder, aber meistens ist es dabei nur grau und trüb. Umso schöner war es heut bei blauem Himmel.


Wir müssen nur ca. 200 - 300 Meter aus unserer Siedlung rauslaufen, dann kann Bruno hier frei laufen.

Entweder links rum ...


... oder rechts rum. 
Das ist unsere kurze "Standardrunde". Trotzdem sieht man, dass es immer spannend ist ... Bruno ist nur am Schnüffeln.


Dahinter geht's dann gleich auf ein Feld, wo wir eine größere Runde drehen können.


Gestern waren wir bei trüben Wetter im Wald ... dafür sind wir einen noch völlig unberührten Weg gegangen. Nichtmal Reh oder Hase waren vor uns da.
Einfach nur schee (schön)!  :-)


Am Sonntag waren wir am Schliersee in den Bergen und haben wieder viele schöne Winterbilder gemacht. Das wird allerdings ein längerer Post, deswegen weiß ich noch nicht, wann ich es schaffe. Aber der Winter ist ja noch ne Weile (ob ihr wollt oder nicht).

Lasst's euch gut gehen, bis bald

Trixi

und



Kommentare:

  1. Liebe Trixi,
    ich bewundere eure schöne Schneelandschaft und kann mir sehr gut vorstellen wie sehr sich der Bruno über den Schnee freut. Im Sonnenschein sieht es natürlich herrlich aus. Bei uns liegt immer noch kein Flöckchen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Trixi
    herrliche Schneephotos. Was so ein blauer Himmel und ein wenig Sonne dazu ausmacht. Da hatte Bruno sicher seine Freude. Bei uns schaute Gestern die Sonne auch kurz vorbei, aber Heute ist alles nass und grau und der Schnee ist leider dahin geschmolzen.
    warmherzige Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Trixi,
    du hast aber auch tolle Winterbilder gemacht! Bruno scheint viel Freude im Schnee zu haben!
    Alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...