Samstag, 14. Februar 2015

Erste Schneeglöckchen und Bruno im Garten

Hallo ihr Lieben,

ich mach mir zwar nicht viel aus dem Valentinstags, aber ich finde es trotzdem einen netten Zufall, dass ich genau heute die ersten Schneeglöckchen im Garten entdeckt hab.


Unglaublich, dass diese kleinen zarten Blümchen die Kraft haben, sich durch den Schnee zu schieben.



Nach unserer Feldrunde durch'n Schnee genießt Bruno die Ruhe und Kühle im Garten.






In den letzten Tagen ist es zwar oft sonnig, aber die Temperaturen gehen nur knapp über null Grad und der Schnee hält sich tapfer.


 Da macht's Ball spielen im Garten erst richtig Spaß!


Ne kleine Stärkung ist auch nie verkehrt.



Lasst's euch gut gehen und genießt das Wochenende
oder lasst es im Fasching / Karneval krachen!

Lieben Gruß

eure Trixi

mit


Kommentare:

  1. Hallo Trixi und Bruno,
    ach was liebe ich Schneeglöckchen und ich könnte jedes einzeln unterwegs begrüßen. Deine Fotos sind wunderschön und zeigen diese kleinen, zarten und tapferen Geschöpfe auf ihrem Weg durch den Schnee in Richtung Himmel. Erstaunlich wie viel Schnee ihr noch habt, aber Bruno scheint es ja echt nix auszumachen. Ist echt ein ganz Hübscher und von ihm würde ich ständig Fotos machen - er hat einfach Modelmaße!
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi - ich hab meinem Mann deine Zeilen vorgelesen:
      "Ist echt ein ganz Hübscher und von ihm würde ich ständig Fotos machen - er hat einfach Modelmaße!"
      Da meinte er breit grinsend:
      "Ich wusste gar nicht, dass du Bilder von mir eingestellt hast" :-) hahaha - das tät ihm so gefallen :-)

      Löschen
  2. So schön...die ersten Frühlingsboten. Bei uns im Garten schauen leider erst die Blättchen der Schneeglöckchen hervor aber ich freue mich auch jedes Jahr wie ein Kind auf den Frühling.
    liebe Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  3. ah wie schön, der ersten schneeflocken, ich suche bei mir fast jeden tag!!!! und ist nichts zu sehen :(
    danke für dein foto, entlich sehen ich eins:)
    dein bruno ist ein süßer,ich mag fotos von ihm
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  4. Hey Trixi,
    Ich verstehe deine Freude über die ersten Schneeglöckchen vollkommen. Mir geht´s genau so, ich würde auch am Liebsten vor Freude jedes einzelne fotografieren. Ich schätze das kommt daher, dass die ersten Blümchen im neuen Jahr die Vorboten des Frühlings sind. Ein Zeichen, dass der kahle, langweilige Winter hoffentlich bald zu Ende ist und die Natur wieder zu strahlen und zu blühen beginnt!
    Gratulieren übrigens zu deiner Erwähnung auf Stadt-Land-Flair, ein sehr gelungener Auftritt mit tollen Fotos. ;)
    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Julia und willkommen auf meinem Blog :-)
      Ich glaube wir alle sehnen den Frühling herbei und freuen uns natürlich über die kleinen Vorboten.
      LG Trixi

      Löschen
  5. Liebe Trixi,

    oh wie süß, bei uns gibt es auch die ersten Schneeglöckchen, aber bei uns müssen sie nicht durch den Schnee.
    Bruno ist einfach ein absolut schönes Model für Fotos. Die Bilder sind wie immer super schön.
    Liebe Grüße
    Irmgard
    PS: Das Saumband ist Schrägband und damit es zu den Stoffen passt mache ich es mit einem Schrägbandformer selbst. Die kosten nicht viel und man kann das passende Band machen :-).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Irmgard :-)
      Ach, von so einem Schrägbandformer hab ich schon gelesen. Vielleicht sollte ich mir auch einen besorgen. Das passende Schrägband macht sich wirklich gut. Danke für den Tipp!
      LG Trixi

      Löschen
  6. Liebe Trixi
    Das sind doch die wahren Wunder der Natur! Ich kann nur staunen, wie sich die zarten Schneeglöckchen durch die schwere Schneedecke schieben.
    Einen gemütlichen Abend und einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Hi Trixi!
    Die Schneeglöckchen sind wirklich toll! ♥ Und in deinen Bruno hab ich mich auch gleich verliebt. :)
    Einen schönen Abend euch noch!
    Liebe Grüsse,
    Nadine.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Trixi,
    oh.... wie schön die ersten Frühlingsboten, bei uns ist es noch nicht so weit mit den Schneeglöckchen, aber ein paar
    Winterlinge blitzen schon aus der Erde!!!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Trixi,
    es ist interessant zu sehen, wie sich die Schneeglöckchen trotz hartem Schnee ans Licht kämpfen. Bruno ist wie immer ein tolles Model. Er ist sehr fotogen und ich glaube, er weiß das auch.
    Ich wünsche Dir noch einen närrischen Fasching und keinen Kater am Aschermittwoch.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...