Montag, 23. März 2015

Hühnergarten und Bruno beim Grillen

Hallo ihr Lieben,

heut gibt's einen gemischten Post ...

... zuerst hab ich ganz knuffige Hühner für euch ...
... haben die nicht ein schickes Haus?! 

... ach ne ... meine bessere Hälfte meint gerade, dass es ja eigentlich ein Wohnmobil ist :-) wo er Recht hat, hat er Recht! (manchmal)


Nein, ich hab meinen Garten nicht angebaut ... es sind leider nicht meine Hühner. Sie gehören meiner Kollegin.

Darf ich vorstellen ... von links nach rechts:
Sissi, Hedwig und Gloria


Das folgende Bild hat meine Kollegin als Mousepad ... wir machen uns immer einen Spaß, weil wir zu dritt im Büro sind ... sprich, das sind wir drei, das DreamTeam :-)
Hinten ist Queen, die Ruhige, in der Mitte ist die, die am meisten schnattert (sowohl das echte Huhn, als auch eine Kollegin - sorry) und vorne ist meine Wenigkeit.


Neben den Hühnern findet man auch dieses Meer von Märzenbechern in ihrem Garten ... herrlich!

 

Von hier kommen meine Schneeglöckchen und Märzenbecher. Ich glaube es fällt nicht weiter auf, dass ein paar fehlen.


Die gefesselte Tulpe - ein geniales Bild aus dem Vorjahr!


Danke liebe Barbara, dass ich deine Bilder zeigen darf :-)

Jetzt gehen wir wieder in unseren Garten. 
Am Sonntag haben wir das erste Mal gegrillt. Es ist einfach nur schön, wenn man wieder mehr draußen sein kann.
Blöd nur für Bruno, dass sein Lieblingsplatz ausgerechnet unter dem Grillplatz ist. 
Er hat nur Aussicht auf Herrchens Beine, aber einen leckeren Duft in der Nase.


Armer verhungerter Hund


Dass Hunde aber auch so leidend schauen können!


Na Gott sei Dank ... Herrchen hat ein bißchen Erbarmen 
(wenn's auch nur eine Scheibe Zucchini ist)


Kleine Fotospielerei ...

 

Heute war ich Erde kaufen ... damit ich nicht so weit schleppen muss, bin ich mit dem Auto rückwärts vor die Haustür gefahren.
Während ich den Kofferraum aufgemacht hab, öffnete mein Lieblingsmann bereits die Haustür ... und schwupps ... hat sich einer gleich den besten Platz geschnappt, damit er ja nicht vergessen wird.


Lasst's euch gut gehen und genießt den Frühling!

Lieben Gruß,

eure Trixi mit Bruno



Kommentare:

  1. ah diesen blick " ich habe seid tagen nicht zu essen bekommen, bin beim verhungern und außerdem, keiner hat mich lieb" jaaaa diesen blick kenne ich auch sehr gut:) gerade beim grillen
    das ist tolle idee, schon mit grillen anzufangen, wir sind nicht auf die idee gekommen:(
    die gefesselte tulpe ist hammer foto!
    und die hühner erst :)))))
    wahnsinn, die sehen auch so gut aus,!!!
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den vernachlässigten Blick kennen wohl alle Hundebesitzer :-)
      Na dann auf zum Grillen am Wochenende ... bei hoffentlich schönem Wetter!
      LG Trixi

      Löschen
  2. Liebe Trixi,
    die Hühner haben ein echtes Traumhaus...ist ja der Wahnsinn. Die Sache mit dem Mousepad ist ja echt klasse, jaaaa, jaaaa, die Weibsen im Büro. Irgenwoher kenne ich das ;-) Bei uns hat nur keine Hühner, sonst würde das auch bei uns gut reinpassen. Wir sind nämlich ein echter Weiberhaufen, aber zum Glück sind wir nicht alle in ein Büro "gesperrt". Wäre auch echt nicht zum Aushalten. Die Aufnahmen von Bruno sind echt immer ein Hingucker, er hat wirklich Modellqualitäten.
    Liebe Grüße von Stine, die sich dann bald auf den Weg ins Büro macht ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch, bist du ja schon früh wach!
      Ja, ja, das wird auf mehrere Büros passen. Wobei ich sagen muss, dass wir uns echt super verstehen! Somit halten wir es sehr gut aus.
      Danke Stine, Bruno ist wirklich ein Model. Ich kann mich gar nicht an ihm satt sehen :-)
      LG Trixi

      Löschen
  3. Liebe Trixi
    bei Dir ( Huhn ) fehlt eindeutig die Charaktereigenschaft ;-)). Deine Bilder von der Sonnenfinsternis sind der Hit. Meine ja eher zufällig entstanden :-)). Das beste ist Dein Bild aus dem Album, klasse Kino! Brille waren hier leider keine mehr zu bekommen die Geschäfte waren nicht auf diesen Ansturm vorbereitet, wir auch nicht hätte man ja auch bestellen können! Bruno isst Zucchini? Echt? Dann pass schön auf Dein Gemüse auf!

    Herzlichste Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi - ertappt. Ich wusste nicht, wie ich mich charakterisieren soll. Ich würde sagen, ich bin die Ausgeglichene zwischen den beiden anderen.
      Naja, allzu viel Zucchini frisst Bruno nicht. Ich muss also keine Angst haben, dass er sie mir aus dem Hochbeet klaut.
      LG Trixi

      Löschen
  4. Hallo Trixie,
    Ich habe Ihre Geschichte über das Huhn und der Hund!
    Hühner sind solche beruhigende um Sie herum huschen Tiere.
    Und Ihr Hund ist ein sehr liebe!
    Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag!

    Liebe Gruesse,
    Gerry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte, Gerry :-)
      LG Trixi

      Löschen
  5. Liebe Trixi,

    herrlich die Bilder von den Hühnern und ist seid bestimmt auch sehr lustige "Bürohühner".
    Dein Bruno beherrscht diesen Blick aber auch so was von perfekt und die Fotos sind einfach nur klasse.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Trixi,
    Bruno ist ja ein ganz Lieber.
    Der schaut ja wirklich unwiderstehlich.
    Und im Kofferraum finde ich ihn ganz besonders toll.
    Aber auch die Hühner sind so niedlich. Besonders ihr Wohnmobil.
    Hab einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Trixi, dass sind total süße Bilder! Nur weiter so!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen! Ja, diese Bilder kommen mir sehr bekannt vor!
    Ein Hund am Grillplatz: gleicher Blick, nur der Hund ist einige Portionen kleiner!
    Und natürlich der Grillmeister mit weichem Herz! Aber dafür lieben wir beide doch so sehr....
    So ,nun werde ich bei dir noch bissel stöbern gehen!
    Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
  9. Oh mein Gott! *lach*
    Hier gab es auch Geschnatter. Diskussionen um Hühner. Der Mann kam nämlich rum, als ich auf verschiedenen Blogs stöberte. Dabei landete ich bei epipas Kükenbildern und was ist? "Du hast jetzt aber nicht vor Hühner zu kaufen?!?" Nun bin ich hier bei dir *gg* Er kam wieder genau in dem Augenblick rum. "Hast du oder hast du nicht? Ich schwöre dir... auf wessen Blog bist du gerade? Oh mein Gott, hat sie???" Erklärung tat Not... die musste er sich durch lesen holen :)

    Ach ja... und Bruno, der Liebe... was macht ihr nur mit ihm? Wieso hat ihr ausgerechnet da, an seinem Platz, gegrillt ;)
    An sich hat er sich aber doch die beste Stelle überhaupt erobert, finde zumindest ich :D

    LG Nanne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...