Dienstag, 31. März 2015

Kleines Oster DIY, Osterdeko und Monatscollage

Hallo ihr Lieben,

erstmal ein dickes Dankeschön für eure lieben Kommentare und herzlich Willkommen an meine neuen Besucher! Schön, dass ihr da seid! Ich freu mich wirklich über jeden von euch! 
So macht das Bloggen erst richtig Spaß!

Heute gibt's ein kleines Oster DIY - nicht Besonderes!
Ich hab das Rad nicht neu erfunden, sondern Altbewährtes mal wieder angewendet ... sprich ... Eier ausgeblasen und angemalt.


Diesmal hab ich braune Eier genommen und mit ganz einfachem Deckweiß verschiedene Muster draufgemalt.


Ein bißchen Moos ins Körbchen ... ein paar Federn drauf und schon haben die Eier ein gemütliches Nest.


Aber zuerst war die Arbeit ... das Eier ausblasen.
Früher hab ich mir fast die Lunge rausgepustet, weil der Dotter so schwer durch das kleine Löchlein ging.
Dabei gibt es einen einfachen Trick. Man muss nur mit einem Schaschlikspieß oder Zahnstocher durch das Loch im Dotter herumstochern und rühren. Dann geht die Dotterhaut kaputt und der Dotter flutscht beim Pusten ganz leicht raus.


Deckweiß ... Pinsel und los geht's ...


Zwischendurch muss man das Ei natürlich immer wieder zum Trocknen abstellen.
Ich hatte beim Malen ganz schön zu tun, dass mir das Ei beim Drehen und Wenden nicht aus der Hand rutscht. Zweimal wär es beinah gepurzelt. Aber ich konnte es gerade noch retten ohne was zu verschmieren. 
Als alles trocken war, hab ich die Eier noch mit Klarlack eingesprüht.


Voila ...


Kaum steht Ostern vor der Tür, ist neben dem Nestchen auch bei mir ein bißchen Osterdeko eingezogen.


Allerdings selbstgekauft, statt selbstgemacht.
Die beiden Hasen hab ich auf dem ein oder anderen Blog von euch schon gesehen :-) Offensichtlich gehen wir im gleichen Laden shoppen.





In der Diele hat sich immerhin ein Ei im Töpfchen verirrt.



Mit diesen Bildern wünsch ich euch schöne Ferien, ein paar frohe Ostertage mit euren Lieben und hoffentlich auch ein paar Sonnenstrahlen!

Lasst's euch gut gehen,

lieben Gruß,
eure Trixi


PS: Ich verlinke noch beim CREADIENSTAG , bei ART.OF.66 und bei NIWIBOS OSTER DIY

 Jetzt hätt ich's beinah vergessen ... wir haben ja schon den Monatsletzten ...
also hier noch meine Monatscollage vom März, die ich gleich bei BIRGIT von ERFREULICHKEITEN verlinke


Kleiner Nachtrag: Heute ist Donnerstag und ich verlinke jetzt noch bei Lady Stil. Bei ihr gibt's jeden 2. Donnerstag den DEKO-DONNERSTAG



Kommentare:

  1. Ach ist es bei dir hübsch zu Hause liebe Trixi!! Mag die bemalten Eiertotal gern. Auch wenn das Auspusten nie zu meinen Liebelingsbeschäftigungen gehören wird, ich find es unheimlich anstrengend ... Aber das Ergebnis zählt und das hast du wirklich toll gemacht!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nadja,
      so schlimm ist das auspusten gar nicht, wenn das Loch groß genug ist und man vorher durch Stochern den Dotter kaputt macht. Aber es ist sicher der nervigsten Teil am Ostereier malen.
      LG Trixi

      Löschen
  2. Die Eier sehen super aus! Auch schöne Fotos beim diesen Post.
    Liebe Grüß
    Cindy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Trixi,
    wie schön, dein Eierkörbchen! Ich mag so naturbelassene Eier sehr gern und auch deine sonstige Dekoration gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Trixi,
    Das hast du gut gemacht, die Osterschmuck. Es sieht nett aus.!
    Und Sie haben einen schönen Monatsansicht gemacht!

    Liebe Gruesse,
    Gerry

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Trixi,
    eigentlich bist du meine Retterin, denn unsere Hühnis legen ja nur braune Eier (die Mädels legen noch nicht, aber Schneewittchen legt jeden Tag ein Ei) und irgendwie ist mir nie eine * BESONDERE* Deko mit den Eier eingefallen.
    Deine Idee mit dem Deckweiß finde ich ja herzallerliebst ... denn der Kontrast braun- weiß sieht sehr gut aus. Nun weiß ich was ich noch kaufen muss ...
    LG Dany

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Dany,
      das freut mich, dass ich dich inspirieren konnte. Dann muss Schneewittchen nur noch schnell viele Eier legen.
      LG Trixi

      Löschen
  6. schöne eierbemalidee. die sehen toll aus. deine deko find ich auch wunderschön. alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
  7. Deine Eier sehen klasse aus!

    Ich möchte dich einladen, bei meiner Linkparty "Ei Like" mitzumachen. Schau doch mal auf meinem Blog vorbei, lass dich inspirieren und werde Inspiration für andere... 

    (Bitte den Backlink zur Party nicht vergessen, manchmal spinnt auch das Programm und ich muss die Beiträge erst freischalten.)

    Liebe Grüße, caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Caro,
      willkommen auf meinem Blog!
      Ja klar mach ich da mit, das ist eine tolle Idee ... ich komm gleich rüber :-)
      LG Trixi

      Löschen
  8. ...ganz im Zeichen von Frühling und Ostern, liebe Trixi,
    deine Monatscollage...schön, dass du wieder mit dabei bist,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Trixi,
    die so dezent bemalten ostereier mag ich sehr! Und der Stoffschlenkerhase ist total niedlich!
    Fröhliche Ostern und
    Liebe Grüße
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Trix,
    Das ist eine schöne Idee, die Eier sehen klasse aus. So natürlich.
    Und auch Deine Deko gefällt mir sehr.
    Habt einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Trixi,
    also braune Eier mit weißer Farbe mach ich nächstes Jahr auch,
    so viel steht fest...und mit den schicken Federn dazu sieht alles super stimmig aus!
    Klar, Depot ist auch ein Laden den ich gerne besuche.... ;-))))))

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...