Dienstag, 19. Mai 2015

DIY - Smarties-Wimpelkette (Happy Pills) und Lavendelkissen

Hallo Mädels,

erstmal freu ich mich, dass ihr alle bei mir vorbeischaut und begrüße alle neuen Gesichter ganz herzlich!
Es ist einfach schön, ein paar Zeilen von euch zu lesen und zu sehen, dass es euch gefällt. Danke, dass ihr da seid! Ihr macht meinen Blog zu etwas Besonderem! :)

Letzte Woche am Muttertag hat gleichzeitig mein Töchterchen ihren 23. Geburtstag gefeiert. Auch vor 23 Jahren war sie selbst mein erstes Muttertagsgeschenk, weil sie genau am Muttertag (drei Wochen zu früh) geboren ist.
Tja, inzwischen ist sie ein großes "Mädchen", das am liebsten um die Welt reist. Deswegen ist sie vor ein paar Tagen auch nach Italien ans Meer gefahren, um dort über den Sommer an einem Campingplatz an der Rezeption zu arbeiten. Damit es ihr in der (nicht ganz so weiten) Ferne immer gut geht, hat sie von mir ein paar "Überlebenspillen" und ein Kissen bekommen.
 Den Kissenbezug hab ich mit Hotelverschluss genäht und vorher wieder mit Lavendelöl bedruckt. Diesmal hat neben Bruno auch unser Zwergkaninchen (das leider schon ein paar Jahre nicht mehr lebt) auf dem Kissen Platz gefunden.
Die perfekte Anleitung für den Lavendeldruck findet ihr HIER bei Astrid von CreativeLive.


Außerdem hab ich ihr eine Wimpelkette mit ganz vielen bunten Pillen gebastelt, so dass sie für jede Lebenslage die richtige Medizin dabei hat.


Die tolle Idee hab ich bei Christine vom Blog NATURDEKOHERZ entdeckt und wusste gleich, das ist genau das Richtige für mein Töchterchen.


Die Wirkungsweise der Pillen hab ich teilweise übernommen und mir teilweise selbst ausgedacht. Hier könnt ihr sehen, wie die einzelnen Farben wirken. Dann kann nichts mehr schief gehen.



Eine kleine Finanzspritze kann natürlich nie schaden.



Und dank moderner Technik konnte sie mir sofort ein Bild von ihrem neuen Zuhause schicken. Durch die bunte Bettwäsche und die persönlichen Dinge wirkt der kahle Raum gleich gemütlicher. Inzwischen sind auch noch etliche Fotos an die Wand gekommen.


Genieße deinen italienischen Sommer, meine Liebe, und lass es dir neben der Arbeit richtig gut gehen. Schließlich arbeitest du da, wo andere Urlaub machen :)
Ich hab dich lieb und bald sehen wir uns eh wieder!

Aber es war ja nicht nur Geburtstag, sondern auch ein bißchen Muttertag. Dieses Windlicht und das weiße Blumenkörbchen hab ich von meinen beiden bekommen. Sie kennen Mutters Geschmack schon ganz gut.



Wie man sieht, haben wir endlich auch wieder den Brunnen aktiviert und aus seinem Winterschlaf geweckt. Die großen Steine wurden mit dem Hochdruckreiniger vom vermoosten Grün befreit und auch die kleinen Steine wurden einer gründlichen Reinigung unterzogen. Jetzt schaut's wieder schön aus und ich liebe das Plätschern, wenn ich draußen sitze.

Ich wünsch euch allen eine angenehme Woche und verlinke noch schnell beim CREADIENSTAG,

eure Trixi 

(mit dem versteckten Bruno)





Kommentare:

  1. Liebe Trixi,
    das sieht ja schon richtig nach Sommer bei Dir aus. Ganz entzückend finde ich den kleinen Strandkorb neben dem Brunnen. Einfach süß.
    Das Kissen für Deine Tochter ist Dir wirklich richtig gut gelungen und dazu die Happy Pillen, perfekt. Da kann in Italiene doch gar nichts schief gehen.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Trixi, eine tolle Geburtstagsüberraschung hast du da für deine Tochter gezaubert. Ich mag so kreative, persönliche
    Geschenke, da man merkt da hat sich jemand wirklich Gedanken gemacht. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Trixi!
    Was für eine tolle Idee mit den Happy Pills und auch das Kissen ist sehr schön geworden. Da hat deine Tochter sich bestimmt gefreut :o)
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, die Idee mit der Smarties-Kette kannte ich noch nicht. Gefällt mir richtig gut.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine tolle Idee mit der Wimpelkette! Zusammen mit dem schönen Kissen hast dud einer Tochter wirklich ein Stückchen Heimat geschickt!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Trixi, freue mich sehr, dass du meine Idee nachgebastelt hast und zeigst. Finde deine Umsetzung klasse und sehr gelungen. Mit deiner Textabwandlung sowie den Ergänzungen für die bei mir fehlenden Smartiefarben, hast du mich gleich angespornt, mir auch noch etwas passendes zum Thema Geburtstag auszudenken ;-). Deine Tochter hat sich sicherlich sehr gefreut.
    Lavendeldruck steht übrigens auch noch auf meiner "Nachwerkelliste".
    Ganz liebe Grüße.
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Trixi!
    Die Wimpelkette ist einfach genial und das Kissen ist so herzallerliebst, da hat deine Tochter nette Dinge bei sich, die sie an ihr Zuhause erinnern.
    Ein hübsches Eckchen hast du da im Garten zusammen gestellt. Der Brunnen ist eine Augenweide und ich mag das Plätschern so gerne.
    Hui...und der Bruno versteckt sich unter dem Grill!
    Die Platten sind dort eben sicher kühl , dass kenne ich von unserem Nachbarshund. Mein Lucky dagegen liegt am Liebsten unter der Gartenbank.
    Tja,das sind eben echte Genießer!
    Wünsche dir eine wunderschöne Woche
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  8. Ja ich habe Bruno entdeckt, liebe Trixi. Ist das dort sein Lieblingsplatz? Er ist wohl auch immer in deiner Nähe und genießt deine Anwesenheit. Trixi, deine kleinen feinen Dinge die du für dein Töchterchen gezaubert hast ... sprühen nur so vor Mutterliebe. Und du hast so recht, sie wird sich gleich ein wenig heimelig in Italien fühlen. Schön dass du (obwohl sie schon 23 ist ) noch so für sie da bist.. Tja Mutti ist man ein Leben lang, egal wo sein Kind in der Welt unterwegs ist Ich kenne das auch.

    Ganz liebe Grüße Dany

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Trixi,
    Gratulation zur großen Tochter! Lach... Meine Steffi wird dieses Jahr auch 23, aber erst im Juli.
    Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Idee! So erinnert sich deine Tochter bestimmt immer gerne an zuhause! Italien - da wäre ich auch gerne! Aber vielleicht kriegen wir es hier ja auch noch ein bisschen schön;-)
    VG Charlie

    AntwortenLöschen
  11. Eine wirklich "süße" Wimpelkette.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  12. ... na das nenn ich mal eine Wimpelkette der ganz besonderen Art, die würde bei meinen auch gut ankommen :O)
    Liebe Grüße
    Gabi
    PS: Bruno ist entlarvt!

    AntwortenLöschen
  13. Eine wundervolle Idee!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  14. Das sind ja ganz großartigen Ideen! Find ich klasse! Jetzt muß ich mich noch über den lavendeldruck informieren, kenn ich gar nicht.
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Trixi,
    das ist ja ein tolles Kissen, besonders die kleinen blauen Fächer kamen bestimmt gut an, oder?
    Und die Happy Pills sind super.
    Ich packe auch gerade für meinen Sohn einige Dinge zusammen, die er auf seine große Reise im Sommer mitnehmen kann.
    Da kommt die Idee super.
    Dir einen schönen Abend und frohe Pfingsten,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...