Dienstag, 29. Dezember 2015

und weiter geht's mit Stoff- und Holz-DIY ... und einem Gewinn

Hallo ihr Lieben,

jetzt haben wir viel über Weihnachten geredet und Bilder gezeigt, aber eins hab ich euch noch nicht verraten ...

... ich hab mir selbst ein ganz besonderes Geschenk gemacht (allerdings eher zufällig zu Weihnachten)

... eine Stickmaschine :)

Eigentlich ist es ein ziemlicher Luxus, weil ich noch nicht weiß, wieviel ich damit nähen werde. Aber das musste jetzt einfach sein.
Vorher haben mir Irmgard von KAROLIEBE und Nicole vom SCHNECKENHAUS noch gute Tipps gegeben.
Vielen Dank ihr beiden - da habt ihr mir sehr geholfen! :) 

Jetzt aber zu meinen ersten Stickversuchen ...

Die Schrift ist ein Programm, das bei der Maschine dabei war.



Den Stoff mit den Kaffeebohnen hatte ich zufällig schon daheim.


Die Engelsflügel und der Hirschkopf waren Gratis-Stickdateien aus dem Internet.
So sind schnell mal drei Mug Rugs entstanden.
Allerdings hat es den Stoff um die Stickerei leicht verzogen, das gefällt mir noch nicht so ganz.


Meine erste gekaufte Stickdatei ist/sind verschiedene Schneeflocken - irgendwann muss der Schnee doch kommen!
Die weißen Flocken machen sich auf dem grauen Filz einfach gut.
In diese Mug Rugs hab ich mich jetzt schon verliebt.


Und noch eine Gratis-Stickdatei, wo man mit Stoff stickt.
Daraus hab ich ein kleines Minitäschchen genäht.


Kurz vor Weihnachten ist ein Päckchen von Gesine von ALLIE-AND-ME-DESIGN bei mir angekommen.
Ich hab bei ihr mit einigen Posts beim Weihnachtszauber mitgemacht.
Jeden Adventssonntag wurde unter den Teilnehmern ein Gewinn verlost und am 4. Advent war ich von 467 Beiträgen die Glückliche :)


Anna von birds & bees design hat den Gewinn gesponsert.
Einen Stoff, ein Webband und einen kunterbunten Becher.
Vielen Dank liebe Anna und Gesine! :)
Ich hab mich sehr gefreut - mal schauen, was ich daraus nähe!


Jetzt kommen wir zum Holz.
Vom Lieblingsmann hab ich eine große Laterne bekommen, in die wir wieder zwei unserer Birkenkerzen mit rostigen Flammen gestellt haben. Eine kleine Lichterkette drumrum und schon wird's gemütlich.


Außerdem stehen jetzt vor der Haustür drei weitere Birkenkerzen - eine Nummer größer - die Flammen sind 20 cm hoch.


Ich möchte mich noch ganz herzlich bei euch bedanken!
Für die lieben Weihnachtskarten ...
und für die vielen lieben Kommentare :)


Bald gibt's ein dickes Dankeschön für euch ... mein Blog wird nämlich bald zwei Jahre alt - und das Bloggen macht erst durch euch so richtig Spaß!

Macht's gut ihr Lieben und lasst das alte Jahr gemütlich ausklingen!
Ich melde mich aber nochmal mit meiner Monatscollage und einem Jahresrückblick.

Seid lieb gegrüßt,

eure Trixi mit Bruno



Verlinkt bei:


Kommentare:

  1. Boah Trixi,
    jetzt werde ich gerade ganz rot vor Neid. Ich schaue auch regelmäßig bei den Stickmaschinen und hätte so gerne eine. Ich habe mich der Preise wegen aber immer dagegen entschieden (habe zu Geburtstag erst ein neues, super tolles Laptop bekommen) und ich wüsste auch nicht welche für meine Zwecke gut wäre. Verrätst Du mir welche Du gekauft hast?
    Ich finde eine ersten Versuche super Klasse und die MugRugs mit den Schneeflocken sind super schön geworden.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,
      mir ging es nicht anders. Die Preise sind schon heftig. Ich hab mir allerdings keine neue, sondern eine gebrauchte gekauft.
      Ich schreib dir gleich ne mail.
      LG Trixi

      Löschen
  2. Liebe Trixi,
    oh ich sehe du hast ein neues Hobby....
    Da bin ich ja schon auf deine nächsten Werke gespannt....
    deine Schneeflöckchen finde ich genial, aber auch die Schrift gefällt mir gut...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Trixi!
    Eine Stickmaschine ist echt was ganz Feines. Deine ersten Werke sind richtig klasse geworden und so schmeckt das Tässchen Kaffee nochmal so gut. Ich mag auch sehr gerne deine Aussendekoration mit den Rostflammen.
    Nun wünsche ich dir noch ein paar schöne Tage im alten Jahr!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Trixi, die ersten "Versuche" mit der Stickmaschine sind suuuuper geworden. Du weißt ja - ich bin total Filz-verliebt, also gefallen mir die Filzrugs natürlich am Besten ☺ ....aber toll sind si alle.
    Da bin ich auf die nächsten Werke gespannt.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Trixi,
    Kein Wunder dass du dich in die beflockten Filz-Untersetzer verliebt hast, die sind einfach zu schön! Mir gefällt diese Kombi aus grobem Filz und filigraner Stickerei sehr!
    Eure Birkenkerzen sind ein Wahnsinn! Habt ihr die auch selbst gemacht?
    Alles Liebe und bitte ein Busserl aufs Hundebauchi, Babsy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Babsy,
      ja, die Birkenkerzen haben wir auch selbst gemacht. Das ist aber nicht schwer. Man muss ja nur die Birke auf die entsprechende Länge sägen, ein klitzekleines Löchlein oben reinbohren, in das man dann die rostige Flamme reinsteckt.
      LG Trixi

      Löschen
  6. Liebe Trixi!
    Das sieht doch schon super aus. Schöne Dinge hast du schon gewerkelt mit deinem neuen Schätzchen. Das verziehen des Stoffes kannst du nur umgehen, indem du den Stoff auf das Vlies klebst und beides schön stramm einspannst. Bei kleinen Stücken kannst du auch nur das Vlies einspannen und das Stoffstück aufkleben. Dann dürfte sich nichts verziehen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, Nicole.
      Ich hab kein klebendes Flies genommen, hatte aber schon den Eindruck, dass es gut gespannt im Rahmen war. Vielleicht muss ich mal klebendes Flies probieren.
      Was allerdings auch dumm von mir war, ich hab den Zwischenflies vom Mug Rug auf die Rückseite des bestickten Stoffes aufgebügelt. Dadurch hat sich der Stoff noch mehr verzogen. Bei dem Mug Rug mit dem Wort Kaffee hab ich den Zwischenflies auf die Rückseite des Mug Rugs aufgebügelt und den Stoff um den Kaffee hat's nicht so verzogen. Das Wort Kaffee hat aber auch nicht so viel "Stickfläche" wie die beiden anderen Motive.
      Naja, ich kann ja noch ein bisschen üben :)
      LG Trixi

      Löschen
  7. Oh wie toll, Du hast eine Stickmaschine. Finde ich ja klasse.
    Aber ich wüsste gar nicht, ob ich damit zurechtkommen würden...
    Die Schneeflocken sind auch mein Favorit.
    Glückwunsch zum tollen Gewinn. Bin gespannt, was Du aus dem Stoff machst, der sieht richtig schön sommerlich aus.
    Dir nun einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      das ist gar nicht so schwer. Ich dachte, das dauert viel länger bis ich es kapiere und was ordentliches dabei rauskommt. Mal abgesehen von dem leicht verzogenen Stoff - hihi.
      Was ich aus dem Streifenstoff mache, weiß ich selbst noch nicht genau.
      LG Trixi

      Löschen
  8. ah so eine stickmaschine ist schon was tolles, da bekommt man gleich lust auch so was machen zu können, so schöne sachen
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Trixi,

    deine Außendeko mit den Birkenstämmen finde ich genial und gefällt mir so richtig gut. Wie ich sehe, hast du dich schon richtig gut mit deinem Stickschätzchen angefreundet, der Mug Rug aus Filz finde ich besonders schön und die mache ich auch richtig gerne.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß (hihi und Zeit ;-)) mit deinem Weihnachtsgeschenk.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  10. Oh liebe Trixi,
    da hast Du Dir aber wirklich was Schönes gegönnt. Auf eine Stickmaschine hätte ich ja auch noch mal Lust, aber die muss auf der Prioritätenliste erstmal nach hinten rutschen. Deine Mugrugs sind toll! Vor allem den Hirschkopf finde ich klasse. Ich wünsche Dir noch ganz viel Spaß beim Ausprobieren und Arbeiten mit dem neuen Schätzchen!
    Ganz liebe Grüße
    Vanessa
    P.S.: Die Laterne mit den Birkenkerzen ist sooo schön und romantisch :-)

    AntwortenLöschen
  11. <3lichen Glückwunsch zu deinem Gewinn und natürlih zu deiner Stickmaschine *******
    Da wirst bestimmt viel Spaß mit haben und deine bisherigen Projekte finde ich schon richtig, richtig gut !!!!!!
    Die Birkenkerzen mit Rostflamme sind auch perfekt !!
    Liebe Trixi, für heute bin ich wieder weg, bis ganz bald, Renate :O)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...