Samstag, 16. April 2016

Ein Blick in den Garten

Heut nehm ich euch mal wieder mit in den Garten.
So langsam tut sich doch ein bisschen was.

Also nichts was meine "Behausungen" und den Ärger mit der Hausverwaltung angeht. Da hat sich noch nichts weiter ergeben. 

Mit allen andern Eigentümern einzeln zu reden, würde zu weit führen.
Das sind insgesamt 38 Parteien.
Die Idee an alle einen Brief zu schreiben, fand ich zuerst richtig gut. Nach einigen Überlegungen hab ich das aber auch gelassen. Die, die nichts gegen meinen Garten haben, würden sich auch nur über das Ganze wundern. Und die, die ein Problem mit "mir" haben, würden es sowieso nicht ehrlich zugeben und sich nur ins Fäustchen lachen, wenn sie merken, dass ich mich ärgere und enttäuscht bin.
Also würde es mich nicht wirklich weiter bringen.
Die paar, mit denen ich Kontakt habe, können's auch nicht verstehen und schütteln nur den Kopf. 
 Trotzdem danke ich euch nochmal für eure Tipps und Ideen.
Achja, mit einem Anwalt bin ich in Kontakt, war aber noch nicht dort.

Mal schauen, wie's weiter geht.

Jetzt gehen wir erstmal nach draußen ...





Meine angezogenen Tomaten durften schonmal ein bisschen frische Luft schnuppern und ein paar "echte" Sonnenstrahlen genießen.


Leider sind nicht allzu viele Samen gekeimt.
Ich hab nur eine Berner Rose, eine Brandywine Pink, eine Goldene Königin und vier Black Cherrys.
Aber ich kann ja noch ein paar dazu  kaufen, wobei ich noch gar nicht weiß, wo ich sie alle hinstelle.


Normalerweise stehen sie im Moment noch unterm Kunstlicht in meinem Hobbyzimmer.


Genauso wie die Sonnenblumen King Kong.


Die Zucchinis sind aus den Anzuchttöpfchen schon in etwas größere Töpfe umgezogen und stehen jetzt im kleinen Gewächshaus (das steht ja noch).
Nachts mach ich aber sicherheitshalber den Frostwächter an - da wird's doch oft noch ziemlich kalt.


Den Tulpen geht's draußen schon ganz gut - sie kommen langsam in Fahrt :)


Ich wünsch euch ein wunderschönes Wochenende und schick euch ganz liebe Grüße,

eure Trixi mit Bruno



Kommentare:

  1. Hallo Trixi,
    einen schönen Garten hast Du und ich drücke die Daumen, dass es so bleibt.
    Deine Tomatennamen hören sich klasse an, ich bin gespannt, wie sie ausschauen werden.
    Dir nun einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Trixi,
    deine Tomaten-Pflanzen sehen ja schon ganz prächtig aus. Das ist so toll, das du die Möglichkeit mit dem Gewächshaus hast und ich wünsche dir sehr, dass es auch so bleibt. Bei mir stehen die Sämereien im Wohnzimmer auf der Fensterbank, denn bei uns ist es draußen einfach noch zu kalt.
    Der Korb mit den Tulpen sieht so herrlich aus und Bruno fühlt sich dort auch sehr wohl. Dicken Drücker an ihn :-))
    Dir wünsche ich ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo TRixi,
    Das sieht so schön aus bei dir! Und deine Tomaten, brauchen die das Kunstlicht? So viel Mühe sollte echt belohnt werden! Ich drücke dir die Daumen!
    Hab noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Trixi
    ich wünsche dir das sich alles zum Guten wendet. Und du die tollen Tomatenpflanzen bald in ihr Tomatenhaus dürfen.
    Liebe Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  5. MEI JETZT hob i gaaaanz bis nach unten schaun miassn
    mei des is ja volle BLED,,,,, mei des is sicha so ah frustrierte
    schiache,,, oda oana der scho laaaaang koan S..... ghabt hot,,,gggg

    i glab das das ANGST hast,,,
    für mi war des gaaaanz schlimm wir wohnen zwar ah lei zur MIETE
    aber de is ah gaaanz ah liabe und wir derfen echt macha wos ma wolln...freu,,freu

    hob no an feinen ABEND
    druck di gaaanz fest,,
    des geht sicher alles guat aus,,,,

    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Trixi,
    wunderschön sehen deine Blumenkörbe aus und deine Pflanzen sehen prächtig aus. So ein kleines Gewächshaus würde mir auch gefallen. Bei mir stehen alle kleinen Töpfchen auf der Fensterbank. Bruno scheint es in deiner Blumenecke auch gut zu gefallen. Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Trixi,
    das sieht so schön aus. Um was es geht weiß ich leider nicht.
    Irgendwie etwas mit eine Gewächshaus?
    Du wohnst in einer Eigentumsgemeinschaft. Dann schau doch einfach in der Teilungserklärung nach, was du machen darfst oder nicht.
    Allerdings wird es mit einem Gewächshaus schwierig werden, denn hier - ich weiß ja nicht, wo du wohnst - gewisse rechtliche Regeln.

    Ach, da kommt meine Arbeit wieder raus, mich würde es tatsächlich interessieren, um was es geht.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Trixi!
    Ui, die Tomaten sehen aber schon gut aus! Aber am oberallerschönsten finde ich ja das Bild vom Tulpenbeet (außer natürlich Brunobilder - aber die laufen ja außer Konkurrenz!!!! :-))
    Eine tolle Farbkombi, die macht mal richtig gute Laune!
    Ich drücke Dir so die Daumen, dass die Gewächshaussache gut ausgeht und lasse dir liebe Sonntagsgrüße da!
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  9. Deine Tuplen im Korb sind wirklich toll - meine tulpen sind auch jetzt am aufblühen - die ich, im Herbst in Töpfe gepflanzt habe....
    Ich hoffe, dass dein Garten so bleiben darf - drück die Daumen. Das ist echt gemein.
    Tolle Tomaten -. bei mir sind alle aufgegangen - meine Mutter freut sich, weil sie welche abbekommt. Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  10. Deine Paradeiser (Tomaten) sind ja schon stattliche Pflanzen geworden! Bei mir funktioniert das selber Ziehen leider nicht so gut. Ich habe keine Kunstlicht für Pflanzen und auf den Fensterbrettern bekommen sie im Frühling noch zu wenig direktes Sonnenlicht. Das ist zwar schade, aber es soll nix Ärgeres passieren, als dass ich die Pflanzerln halt immer kaufen muss :-)
    Alles Liebe und hoffentlich kommts bald zu einem guten Ende, die leidige Gartenbehausungssache, babsy

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Trixi,
    ich hoffe auch,daß du an deinem Garten nix verändern musst!
    Richtig schön am Aufblühen sind deine Blümchen im Moment und auch deine Pflänzchen im Topf gedeihen gut!
    Du hast einen grünen Daumen!
    Auf King Kong bin ich gespannt,wenn er groß ist:)
    Ganz liebe Sonntagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie schön du es dir gemacht hast trotz dem ganzen Stress....
    Sehr einladend und alles blüht schon so schön....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  13. Boah, da hätte ich ja um ein Haar diesen hübschen Beitrag von dir verschwitzt....
    Eine wunderbare Blütenpracht schmückt deinen Garten, liebe Trixi!
    Ganz gigantisch finde ich auch deine selbst gezogenen Tomaten. Das wird eine schmackhafte Ernte im Sommer!
    Und der brave Bub liegt mittendrin und bewacht das Ganze ;-)
    Viele liebe Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Trixi,
    dein Garten sieht toll aus. Ich wünsche dir wirklich, dass alles so bleibt.
    Tomaten sind sehr empfindlich, oder? Bisher hab ich nicht versucht selbst welche zu ziehen.

    ganz liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...