Dienstag, 17. Mai 2016

Hochzeitsvorbereitungen

Am langen Pfingstwochenende war es ja nur kalt und grau und nass.
Also perfekt, um drinnen zu nähen und zu basteln.

Für die anstehende Hochzeit hab ich ein Ringkissen
ganz frei nach meinen eigenen Vorstellungen genäht.



Wir haben uns für silberne Ringe im Zeichen der Liebe entschieden.


Das Herz hat noch einen Aufhänger bekommen, damit ich es anschließend als Deko im Wohnzimmer aufhängen kann.


Außerdem wollen nicht nur Braut und Bräutigam schick sein,
sondern auch die Gäste.
Also hab ich für Bruno eine Krawatte aus Filz ausgeschnitten
und mit den Ringen bestickt.


Mit Klettverschluss ist die Krawatte schnell angelegt und
den komplizierten Knoten können wir uns sparen.

Unsere Ringe ergeben zusammen das Unendlich-Zeichen.
Dann kann doch nichts mehr schief gehen :)


Bruno hatte grad so gar keine Lust auf's Modeln.
Ich geh mal davon aus,
dass sein Gesichtsausdruck nichts mit unserer Hochzeit zu tun hat :)


Neben den Nähereien hab ich noch bissl mit Papier gebastelt.
Da kann ich euch aber nicht alles zeigen, weil hier auch die Family reinschaut und noch nicht alles wissen soll.


Ich dachte ja, dass der Lieblingsmann "Just Married" Girlanden doof findet.
Aber als wir die Tage bei Depot waren und eine Girlande sahen, meinte er doch glatt, dass das nett wäre und wir sie mitnehmen könnten.
Ich hab gedacht, ich hör nicht Recht.
Allerdings wollte ich sie nicht kaufen, sondern lieber selber machen.
Papiervorräte sind ja da :)

Die Fähnchen werden noch laminiert und gelocht,
damit wir sie auch draußen aufhängen können.


Jetzt geht's ab zu
 
und

Ich wünsch euch einen guten Start in die kurze Woche
und ein bisschen mehr Wärme und Sonnenschein!
 
Eure Trixi

Kommentare:

  1. Klasse Girlande und tolles Ringkissen.
    Wann ist es denn so weit?
    Wir haben am heißesten Tag des Jahres 2013 geheiratet.... und das hat unsere ganze Planung durcheinander geschmissen... nix mit Sektempfang im Garten und dann drinnen essen... es war so heiß, dass alle nur rein wollten... und wir dafür dann bis morgens um 4 auf der Terrasse saßen. Ich mit Kleid mit tiefem Ausschnitt und spaghetti-Trägern... und das wo ich so eine Frierkatze bin.
    Grüße Sonennblume
    Gr

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Trixi,
    zauberhaft das Ringkissen und eure Ringe mit der Symbolik wunderschön! Ja da kann wirklich nichts mehr schief gehen! Und euer Bruno sieht richtig fesch aus mit der Hochzeits-Krawatte....eine goldige Idee! Wünsche dir noch viele freudige Momente bei den Hochzeitsvorbereitungen für euren Traumtag!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Moin liebe Trixi, oh wie schön!!!
    Und Bruno's Laune wird sich noch steigern, da bin ich mir sicher... Spätestens wenn er beim Hochzeitsbuffet alles abgreifen darf, hihi.
    Ich wünsche Dir noch eine ganz schöne, aufregende Zeit!
    Liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Trixi,
    so zauberhaft sieht das Ringkissen aus. Schlicht und doch so ausdrucksstark. Auch Bruno ist schon schick, da kann die Hochzeit ja starten. Die Idee mit der Krawatte ist cool. Ich wünsche dir weiterhin viel Freude bei den Hochzeitsvorbereitungen.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das Ringkissen ist toll geworden liebe Trixi , passend zu Euren wunderschönen Eheringen ♥
    Naja und der Bruno schaut ja wirklich nicht begeistert drein - ist vielleicht nicht so der Krawattenträger ;-) Zu Eurem Ehrentage wird sich seine Laune sicherlich verbessern !
    Die Girlande wird auch richtig super ! Wünsche Euch jetzt schon mal alles Liebe und noch viel Spaß bei den Hochzeitsvorbereitungen ♥
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Trixi!
    Da habt ihr euch ja wirklich schöne Ringe ausgesucht! Und das Ringkissen ist genau passend dafür.
    Viele liebe Grüße und noch viel Spaß bei den Hochzeitsvorbereitungen!
    Lilly

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Trixi!
    Lieben Dank, dass Du uns an Deinen Hochzeitsvorbereitungen teilhaben lässt. Wunderschöne Ringe habt Ihr Euch ausgesucht und ganz putzig finde ich die Krawatte für Bruno!
    Ist es nicht schön, wenn man ganz neue Seiten an seinem Herzallerliebsten feststellt? Es wird halt nie langweilig!!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Trixi,
    Bruno wird so was von fesch ausschauen. Ihr müsst nur aufpassen das er Euch die Show nicht stiehlt, grins. Sehr schöne Ringe habt Ihr Euch ausgesucht.
    Ich drück Dich
    Liebe grüße
    Bettina, die gerade eine kleine Büropause einlägt, grins

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Trixi!
    Du bist ja sehr fleißig bei den Vorbereitungen auf das Fest der Liebe.
    Das Ringkissen ist absolut entzückend geworden. Nun beringt sind mein Schatz und ich auch schon einige Zeit, aber eben noch ohne Trauschein.
    Bruno sieht mega chic aus, mit der Festtagskravatte...hi hi auch wenn er sich beim Tragen noch etwas ziert.
    Ich wünsche dir eine gute Woche!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. MEI is des hetzig de KRAVATT fürn BUAM..ggggg
    mei i gfrei mi sooo für EICH,,,,,
    des wird sicha ah TOLLA TAG::
    MIT DER tollen DEKO::::FREU;;::FREU

    hob no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Trixi,
    da hab ich doch jetzt glatt ein bisschen Gänsehaut bekommen als ich die Ringe sah. Einfach wunderschön!
    Dein Kissen natürlich auch und Brunos Krawatte ist der Knaller - lach. Seine Laune wird sich schon noch bessern, da bin ich ganz sicher!
    Hab noch viel Spaß bei den Vorbereitungen. Bestimmt lesen wir uns noch bevor es soweit ist.

    Ich drück dich schon mal ganz fest und liebe Grüße an den Girlandenbefürworter ☺
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Trixi,

    das ist soooo schön und das Unendlichkeitszeichen auf den Ringen finde ich wunder-wunderschön.
    Ja Trixi manchmal verblüffen uns unsere Männer doch immer mal wieder.
    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön,wunderschön sieht dein selbstgenähtes Ringkissen aus. Ich find die Farbauswahl und das Design sehr zauberhaft ... dezent und nicht zu aufdringlich. Ich mag so wie du eher die *schlichten* Farben. Und die Krawattenidee ist ja echt süß ... ich musste so über deine Zeilen und den Bruno lachen und kann mir ganz genau vorstellen was er sich wohl beim Umbinden der Krawatte dachte.
    Ach ich freu mich so für euch und bin irgendwie selber ganz aufgeregt.

    Ganz liebe Grüße Dany

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Trixi!
    Da hast du das kalte Wetter perfekt genutzt. Das Ringkissen ist zauberhaft und Bruno sieht klasse aus mit seiner Krawatte, auch wenn er das noch nicht so sieht. ;)
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Trixi,
    das ist so schön, wenn man sieht, wie Du mit Eifer alles vorbereitest.
    Die Krawatte für Bruno ist klasse. Ich denke, an der Hochzeit wird er lächeln...
    Und ein Mann, der bei Depot sagt, nimm doch mit, den musst Du einfach heiraten, der ist spitze.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Trixi,
    oh ja,besser hättest du das miese Wetter nicht nutzen können!
    Das Ringkissen ist schön natürlich und nicht zu verspielt.
    Auch eure Ringe sind einmalig schön mit dem Infinity-Symbol!
    Bruno stiehlt euch ja bald die Show mit der Krawatte :)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Dein Ringherz ist so wunderschön....da kann ja nichts mehr schief gehen....
    und die Krawatte für Bruno, Hammer.......
    Ich freue mich schon auf deine Hochzeitsbilder.....
    Schön das dein Mann dich noch überraschen kann....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  18. Hach, du bist ja richtig im Hochzeitsfieber:)))) Genauso wie meine Arbeitskollegin:) Eure Ringe sind wunderschön<3
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Trixi,
    das Ringkissen ist zauberhaft und die Idee, es nachher immer präsent zu haben, ist wirklich schön! Ich wünsche euch auf jeden Fall schönes Wetter, damit alles so richtig perfekt wird!
    Und die Krawatte für Bruno? Hammer :)
    Viel Spaß noch bei den Vorbereitungen!!!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  20. Oh, so schöne Vorbereitungen! Toll sieht das alles aus! Die Just Married Girlande find ich klasse, wenn ich nochmal heiraten würde.....hach, da würd ich auch so einiges selbst machen wollen! Auch die kleinen Anhänger für die Gastgeschenke sehen schon vielversprechend aus!
    Wieviel Zeit bleibt dir denn noch für die Vorbereitungen?
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  21. ...........alles sehr geschmackvoll und edel. Die Ringe sind wunderschön und das Ringherzchen allerliebst.
    Bin gespannt auf meeeeehhhhhhrrrrr.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  22. Oh Trixi,

    du bist sicher schon ganz aufgeregt. Es ist so schön, dass du uns an den Vorbereitungen teilhaben lässt! Ich freu mich mit dir!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  23. Ach wie toll liebe Trixi, das wird bestimmt wunderschön!! ♥ Ich hoffe du zeigst auch ein paar Bilder?! Dein Bruno mit der Krawatte ist ja der Knaller...lach
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Trixi,
    ich verstehe Deine Aufregung gut. Bei uns steht im nächsten Monat ebenfalls eine Hochzeit in der Familie an. Unser Sohnemann beschert uns eine Schwiegertochter.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Trixi,
    ich bin ganz verliebt ihn Bruno!!!!
    Auf dem rechtem Bild sieht er einfach
    nur zum Knuddeln aus!!!!
    Tolle Ringe habt ihr euch ausgesucht!!!
    Viel Spaß bei den Vorbereitungen!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  26. Das erinnert mich an unsere Hochzeit - was ist das schön!
    Wir hatten auch Girlanden :-)
    Bruno ist ja ganz ein Feiner!
    Ich wünsche Dir noch viel Spaß an den Vorbereitungen!
    Renate

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Trixi, herzliche Gratualtion zur baldigen Hochzeit. Schön ist es geworden, das Ringkissen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...