Dienstag, 21. Juni 2016

Meine Häkeldecke ist fertig!

Yeahh - ich hab's geschafft :)

Meine Rippledecke ist tatsächlich nach ungefähr einem Jahr fertig geworden.


Allerdings muss ich zu meiner Verteidigung sagen,
dass ich nicht immer nur an dieser Decke gehäkelt hab.
Dazwischen waren auch ein paar andere Projekte am Start.


Am seitlichen Rand hab ich noch eine passende Einfassung gehäkelt,
so dass es auch da ein bisschen wellig ist.


Leider ist die Decke nicht so groß geworden,
wie ich mir das vorgestellt hab.
Die Wolle ist ausgegangen und die nachbestellte hat farblich überhaupt nicht mehr gepasst.
Jetzt ist die Decke nur ca. 1,20 auf 1 Meter groß.
Zum über die Schulter legen reicht's :) 
Aber ich hab immerhin fast 20 Wollknäuel verhäkelt.


Trotzdem bin ich stolz, dass ich durchgehalten hab und die erste gehäkelte Decke meines Lebens fertig geworden ist.
Eigentlich sollte sie auf einem Sessel in meinem Nähzimmer liegen.
Der Sessel passt aber plötzlich nicht mehr in das Zimmer
(ist schon wegen Überfüllung geschlossen).
Jetzt liegt sie auf dem kleinen Bänkchen und passt wunderbar zur Wand :)


HIER könnt ihr über die Anfänge und weitere Details über die Decke nachlesen.

Jetzt verlinke ich noch bei CREADIENSTAG, DIENSTAGSDINGE HANDMADE-ON-TUESDAY

und wünsch euch einen herrlichen Sommeranfang,

seid lieb gegrüßt,

eure Trixi 



PS: Bis Samstag könnt ihr HIER noch in den Lostopf springen!


Kommentare:

  1. Liebe Trixi!
    Herzlichen Glückwunsch zur ersten selbst gehäkelten Decke :-) Das Durchhalten hat sich gelohnt, die Decke sieht toll aus und passt super in dein Zimmer.
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Trixi!
    Die Decke ist richtig toll geworden, und die Farbkombi gefällt mir richtig gut. Passt auch richtig gut in das Zimmer. Viel Spaß beim einkuscheln.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Decke ist das geworden! Ich möchte ja auch gerne so eine Decke machen, bin aber nicht so die Häkeltante. Ich hab die Befürchtung, das ich so eine Decke dann anfange und nie zu Ende bringen werden :)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ist die schön! Ich liebe Zickzackdecken!

    Liebe Grüße, Katha

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Trixi
    oh wie schön, ich gratuliere Dir zum Durchhalten und Fertigstellen der Decke - es hat sich auf jeden Fall gelohnt und sie sieht aus wie gemacht für dieses Bänkchen und das Zimmer!
    Hast Du jetzt schon das nächste Projekt in Arbeit? Ich bin gespannt...
    Herzliche Grüsse und einen schönen Tag,
    Nadia
    (die jetzt gleich mal guckt, was für ein GiveAway bei Dir läuft - das ist bisher irgendwie völlig an mir vorbeigegangen...)

    AntwortenLöschen
  6. Decke ist schön. Es hat zusammenpassende Farben mit ... Sommer! Du hast nicht umsonst arbeiten. Herzlichen Glückwunsch !
    Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Trixi,
    ich freue mich immer mit, wenn jemand wieder eine Decke geschafft hat. Ich häkele an meiner Überdecke fürs Bett (Endmaße 2m x 2m - hoffe ich) schon fast zwei Jahre und man hat, wie du richtig schreibst, ja auch noch andere Projekte. Viel Spaß mit deiner Decke.
    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Trixi,
    da kannst du aber zurecht mega stolz sein auf dich! Was eine schöne Decke. Ich freue mich gerade sehr mit dir über dieses gelungene Finale. So eine große Arbeit zu beenden gibt einem immer ein besonders schönes und befriedigendes Gefühl. Sie passt sogar wirklich perfekt zur Wand..lächel..ob du es so geplant hast..kicher..
    Auch der Rand harmoniert wunderbar mit dem Muster an sich. Großes Kino!
    Wünsche dir einen tollen Tag mit hoffentlich ganz, ganz viel Sonnenschein
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Hey - du hast es geschafft!!!!! Herzlichen Glückwunsch! Toll ist sie geworden, deine erste Decke. Passt perfekt auf das kleine Bänkchen. Jetzt wünsche ich dir ganz viele laue Sommerabende, die du in deine Decke gekuschelt genießen kannst.

    glg nicole

    AntwortenLöschen
  10. wow...wahnsinn...da warst du aber fleißig.
    toll gewoden
    LG susa

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Trix,
    super Du hast es geschafft. Deine Decke ist ein Traum - tolle Farbkombi.
    Du kannst mächtig stolz auf Dich sein. Ich weiß selber was es für eine Arbeit ist.
    Nun genieße die noch kühlen Sommerabende gekuschelt in Deiner Decke.

    Alles Liebe

    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Trixi!
    Gratuliere dir zur Fertigstellung dieser traumhaft schönen Häkeldecke.
    Die Farben sind so herrlich frisch und es sieht auf der Sitzbank richtig chic aus, da ja die Wand einfach prima farblich dazu passt.
    Auf diese Handarbeit kannst du mächtig stolz sein und sie wird dich ganz gewiss viele Jahre begleiten.
    Hab eine wunderschöne Zeit!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Hihi, als ich die ersten Bilder gesehen habe dachte ich: Boooar, ist die groß! Bis mir dann die Dimensionen aufgefallen sind... Ich würd sagen: Optimal abgelichtet! :D
    Aber selbst wenn sie jetzt nicht ganz so groß geworden ist wie erwartet: Sie ist ganz fabelhaft! Die Farben sind einfach schön zusammen!

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön ist Deine Decke geworden. Ganz besonders gut gefällt mir die harmonische Farbzusammenstellung, und Grün ist dieses Jahr sowieso meine Lieblingsfarbe.
    LG
    Inge

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Trixi, Glückwunsch zur fertigen Decke. Sie schaut super aus und auf den Fotos tatsächlich größer. Aber wenn du mich fragst, reicht diese Größe völlig aus. Ich komme bei meiner Granny-Decke gerade gar nicht weiter.
    Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Trixi,
    richtig toll ist deine Decke geworden und ich gratuliere dir dazu!
    Für solche großen Projekte hätte ich gar keine Ausdauer...
    Sie passt wirklich super auf die Bank!
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Trixi,
    ich habe ja schon auf Insta was zu der Decke geschrieben...also Du weißt bescheid, ich opfere mich sehr gerne, gelle.
    Die ist wirklich ganz zauberhaft geworden, allerdings hätte ich nicht gedacht, das sie nur so klein ist.
    Aber einfach über die Schultern, oder über die Beine geht bestimmt hervorragend.
    Ich gratuliere zur NR.1 und drücke Dich
    Bettina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Trixi,
    gratuliere zu der tollen Decke.
    Die Farben finde ich so schön zart und eigentlich dürftest Du sie nur in Deinem Zimmer tragen, grins.
    Auch wenn sie ein wenig kleiner ist, für die Schultern ist das doch auch prima.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Trixi,
    ♥lichen Glückwunsch zu deiner tollen Häkeldecke,ja da kannst du stolz auf dich sein!!!
    Super farben hast du ausgewählt, meine Wellendecke liegt zur Zeit auf Eis. Ich hoffe
    das sie mich dieses Jahr noch wärmen kann;)
    Liebe ♥liche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Trixi,
    die Decke schaut toll aus. Ich häkle gerade an meiner 3. Häkeldecke. Ja für so etwa braucht Frau schon ganz schön viel Geduld. Macht aber süchtig ;) zumindest bei mir.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  21. Hammer liebe Trixi....
    eine Traumdecke.....ich bin begeistert...
    Und glaube das du jetzt super Stolz bist....ich wäre es...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Trixi!
    Deine Decke ist wunderwunderschön geworden! Sooo toll, da kannst Du so richtig stolz drauf sein!
    Beim Häkeln finde ich es auch immer wieder unfassbar, was da an Wolle drauf geht. Mit graut es jetzt schon davor, die Grannydecke irgendwann einzufassen....
    Aber ärgere Dich nicht, Decken in der Größe braucht man auch!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Trixi,
    war für eine tolle Decke. Da warst du aber sehr fleissig. Ich bin da nicht so begabt und was viel schlimmer ist, nicht so geduldig. Aber deine Decke ist richtig schön geworden.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Trixi,

    richtig, richtig schön ist sie geworden die Decke! Sie passt hervorragend dorthin. Ganz schön viel Wolle ist da rein gegangen und so denke ich ist die Größe doch perfekt. Die Farben gefallen mir ausgeprochen gut. Ob man wohl zur Deckensammlerin werden kann ? Ich häkle ja auch schon wieder an einer...!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Trixi,

    das ist ja eine tolle Decke und so groß. Kien Wunder, das du so lange daran gewerkelt hast. Das Durchhalten hat sich auf jeden Fall gelohnt!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  26. Sehr schön ist Deine Decke, kannst Du zu recht stolz drauf sein! Und die Größe ist auch schön für unterwegs, z. B. um sie im Auto über die Beine zu legen. Also wenn man Beifahrer ist, Männer haben´s gern kalt im Auto, oder ist das nur bei meinem so :-)
    Ich häkel gern im Sommerurlaub Decken, während der langen Autofahrten. Für diesen Sommer hab ich noch keinen Plan...
    LG Judy
    PS: Du hast auch schöne Gartenbilder im Blog! Was für ein Stab hält denn Deinen Kräuterturm?

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Trixi! Deine Decke ist sooo schön geworden und Du kannst zu Recht stolz auf Dich sein! Du hast tolle Farben ausgesucht und der Wellenrand gefällt mir besonders. Wäre eine tolle Idee für meine nächste Decke.
    Ganz liebe Grüße aus dem Norden, Cora.

    AntwortenLöschen
  28. Wie wundervoll, liebe Trixi.
    Die Decke ist echt ein Traum.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Trixi, deine Decke ist wunderschön geworden. Ich glaube, ich komm nicht drum herum mich auch über den Herbst an so ein Großprojekt heran zu wagen...ich schaue gleich mal nach deiner Anleitung.
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Trixi,
    die ist sowas von schön, gefällt mir sehr, sehr harmonisch die Farben, da kannst du stolz drauf sein.
    lieben Gruß und danke für den Besuch bei mir auf´m Blog,
    Petra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...