Dienstag, 21. März 2017

Die Hasen sind los ...

... und einige Kissen.

Ich hab am Wochenende das Sauwetter genutzt und endlich mal wieder genäht.

Nachdem wir so ganz langsam auf Ostern zusteuern,
musste ein Hase her.


Zuerst war der Flauschihase noch ohne Stummelschwänzchen,
sah aber ein bisschen langweilig aus.


Also hab ich aus Wolle noch ein Puschelchen gemacht und angenäht.
Sieht doch gleich viel besser aus!
Mein neuer Hase versteht sich auch bestens
mit dem süßes Häschen vom letzten Jahr (von Depot).
Ich liebe sie beide  :)


Ein Osterstrauß durfte auch schon einziehen.
Ich hab einfach ein paar Forsythienzweige im Garten abgeschnitten
und meine gehäkelten Hasen vom Vorjahr (HIER) hingehängt.


Die passen doch mit ihren Puschelchen wunderbar zusammen :)


Diese Papierhasen hab ich letztes Jahr (HIER) gebastelt
und hab sie jetzt so ungefähr als Vorlage für mein Kissen genommen.
Für die muss ich mir noch ein schönes Plätzchen überlegen.




Das rechte Sternenkissen ist nur kurzfristig bei meinen Hasen.
Das hab ich für's Töchterchen genäht und zieht somit bald wieder aus.
Die beiden Kissen hab ich übrigens mit Hotelverschluss genäht.
Dazu hab ich schon vor längerem bei PAMELOPEE 
eine tolle und einfache Anleitung gefunden.


Der genähte Hase hat sich's auch wieder auf dem Regal bequem gemacht.
HIER hab ich mal gezeigt, woher ich das Freebie hatte.


Und noch ein Hase hängt im Wohnzimmer ab :)
Den hab ich schon vor vielen Jahren
auf dem Viktualienmarkt in München gekauft.


Und hier kommt mein Lieblingskuschelhase
... ähhh Lieblingskuschelbär :)

Wir schicken euch ganz liebe Frühlingshasengrüße
und wünschen euch eine schöne Woche,

eure Trixi mit Bruno

Kommentare:

  1. Liebe Trixi,
    meine Familie lacht schon immer wenn sie wieder irgendwo einen sitzen sieht, doch ich glaube bei dir sind es noch mehr. Hach einfach zu nett, ich mag das!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Trixi,
    bei Dir ist es ja wirklich richtig hasig! ;-) Das Kissen ist Dir toll gelungen und an die gehäkelten Häschen vom letzten Jahr kann ich mich noch gut erinnern. Ich glaube, ich sollte auch mal langsam die Hasendeko hervorkramen, sonst lohnt sich das dann gar nicht mehr wirklich.
    Hab einen schönen Tag!
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Meine Güte! Was für tolle Dekoideen! Das Kissen ist super und die Häkelhasen erst! Ich habe noch nicht mal die Osterkiste vom Dachboden geholt. Ich glaube ich muss langsam mal loslegen :-)

    Liebe Grüße, Katha

    AntwortenLöschen
  4. Dein Hasenkissen ist sooo süüüüß, liebe Trixi,
    und die Häkelhäschen auch, ich brauch auch welche, unbedingt. ;-)
    Forsythienzweige schneiden habe ich mir für heute auch vorgenommen! :-)
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!!! Und vielen Dank für den Link! :-)
    Wenn du magst, darfst du deinen Beitrag auch noch bei meiner monatlichen crealopee-Linkparty verlinken, falls noch nicht geschehen. Es wäre mir eine Freude!
    Alles Liebe wünscht dir Pamela vom pamelopee-Blog!

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön deine osterdeko. Besonders die gehäkelten an Strauch
    Nächste Woche kommt sie bei uns dann auch.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  7. Nur dem Bruno fehlen jetzt noch Löffel und Blume, dann würde er sich perfekt in dein hübsches Osterhasenland einfügen :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Hasenbande hat sich da bei dir eingefunden.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Trixi,
    lauter schöne Häschen bei dir!
    Ohne Puschelschwänzchen hätte wirklich was gefehlt😊
    Für deine Papierhasen findest du bestimmt auch noch eine Verwendung!
    Nächste Woche werd ich mir auch mal ein paar Zweige holen.
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Trxi,
    da hast du ja eine ganze Hasen Familie versammelt. Das Kissen ist echt schön geworden. Aber die gehäkelten Hasen gefallen mir auch sehr gut.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Trixi,
    hallo Bruno,
    schön sehen die vielen Hasen aus, aber schade, dass das Sternenkissen wieder weg muss.
    Es passt so schön dazu.
    Und natürlich schaut ein Hase mit Puschelschwanz einfach schöner aus.
    Nun hab einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Trixi,
    ist das goldig! Möchte den Kissenhasen am liebsten streicheln.
    Liebe Grüße!
    bianca

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Trixi,
    bei dir haben sich wirklich viele Hasen versammelt und alle sind sie soooo schön. Das Kissen sieht super aus und die gehäkelten Hasen an deinem Osterstrauß gefallen mir sehr. Bruno gefällt es bei deinen Frühlingsblumen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Trixi,
    das mir Dein Kissen total gut gefällt, weißt Du ja schon. Aber auch das andere Kissen mit dem Häschen gefällt mir ausgesprochen gut, grins (Du weißt schon gell)
    Sehr hübsch sieht Deine Deko aus...besonders liebe ich ja die gehäkelten Häschen, die sind einfach nur entzückend
    Liebe Grüße und fühlt Euch gedrückt
    Bettina

    AntwortenLöschen
  15. Moin liebe Trixi, die Kissen sind allerliebst geworden und es stimmt, mit dem Puschelschwänzchen drauf, ist es viel besser. Nur waschen wird wohl schwierig?
    Deine Häschenparade machen echt Lust auf Ostern und Frühling - vielleicht schaffe ich es am Wochenende auch, österlich zu dekorieren...
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag, liebe Grüße
    Lotte

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja eine tolle Hasenbande. Da ist ja einer schöner, als der andere. Die Kissen laden ja richtig zum einkuscheln ein.
    Häkelhasen habe ich mir dieses Jahr auch noch vorgenommen. Eben auch für so einen schicken Strauß, wie bei dir. Mal sehen, wieviele ich bis Ostern schaffe.
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Liebes,
    deine Hasenparade ist zuckersüß und das Hasenkissen mit Puschelchen perfekt.
    Fädel deine Papierhasen doch unter- oder nebeneinander auf. Gibt doch eine prima Girlande, was meinst du?

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...