Samstag, 26. April 2014

Flohmarktfund

Mein Mann wollte schon seit langem mal wieder auf einen Flohmarkt zum Bummeln gehen.
Heute war der größte Flohmarkt Bayerns bei uns in der Nähe in München auf der Theresienwiese (wo normalerweise das Oktoberfest ist), also haben wir uns auf den Weg gemacht.
Tja, was soll ich sagen ... Männe hat nichts für sich gefunden, aber er hat schon einen sehr guten Gartenblick und weiß, was mir gefallen könnte.
Also hab ich zwei Mal zugeschlagen :-)



Was ich damit anstellen will, zeige ich euch demnächst


Ein neues Tränendes Herz ist ins Beet eingezogen - das war aber nicht vom Flohmarkt



Seht ihr unter der Zinkwanne mit den Hornveilchen den großen runden Mörteleimer ... da drunter ist noch was im Winterversteck ...


Die Hornveilchen wandern erstmal auf einen alten kleinen Tisch bei der Magnolie ...


Und siehe da ... der Brunnen ist aus dem Winterschlaf erwacht .... es ist so herrlich, wenn es neben der Terrasse leicht plätschert.




Kommentare:

  1. Lustig liebe Trixi, ich war gestern auch trödeln und was gab´s da? In der riesigen Lagerhalle stand eine Wand aus Koffern, ich war hin und weg, wirklich eine Wand bis an die Decke! Unten hatte man eine kleine Tür gelassen und über der Tür hing ein Schild "Kofferstraße". Wir haben das Fotografiert, vielleicht zeige ich das mal! Bin gespannt was Du mit Deinen neuen Errungenschaften so anstellst. Tränende Herzen habe ich auch neue gepflanzt. Stelle Dir vor die waren schon echt groß und haben nur 50 Cent gekostet. Habe sie auf dem Krabbeltisch im Baumarkt gefunden!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche!

    Ach, was ist da blos unter dem Mörteleimer versteckt ?

    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja witzig, dass du gleich ganzen Bergen von Koffern begegnet bist. Au ja, das Foto darfst du uns bei Gelegeheit mal zeigen. Sieht bestimmt gut aus. Bei uns war noch ein Stand mit Unmengen von alten Weinkisten. Da haben sich die Frauen fast gegenseitig erschlagen ;-)
      50 Cent für eine schöne Pflanze ist natürlich super. Da hab ich bißchen mehr gezahlt.
      Auf dem letzten Bild siehst du was sich unter dem Mörteleimer versteckt hat :-)
      Lieben Gruß, Trixi

      Löschen
    2. Ach liebe Trixi, der Brunnen! Manchmal steh ich echt auf dem Schlauch!

      Liebe Grüße Alexandra

      Löschen
  2. So ist das wenn der Herr mit der Frau trödeln geht ;)
    Schöne Dinge hast du gefunden auf dem Trödel. Ich muss auf solchen Märkten immer sehr an mir halten.
    Dein tränendes Herz sieht mit seiner Farbe sehr schön aus. Ich liebe diese Pflanze!
    Schön, dass der Brunnen wieder in Erscheinung tritt :)

    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir,
    LG Nanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Herr darf ruhig öfter mit der Frau trödeln gehen :-)
      Aber du hast schon Recht - es kann auch gefährlich werden. Ich bin fast an einer großen ovalen Zinkwanne hängen geblieben. Ich hätte so gern eine als Teich. Sogar der Herr ist fast umgekippt. Aber wir wissen nicht wohin damit. Ich hab's bei Alexandra aus dem Wilden Garten (oben) auch schon geschrieben. (Sie hat nämlich genau so eine Wanne da stehen). Man (frau) muss ja nicht alles auf einmal haben. Vielleicht finden wir ja irgendwann Platz dafür.
      Dir auch noch einen schönen Sonntag,
      lieben Gruß, Trixi

      Löschen
  3. Liebe Trixi,
    das sind ja tolle Stücke, bin schon sehr gespannt, was du daraus zaubern wirst, es wird bestimmt klasse aussehen! Ein tränendes Herz, wie schön, das fehlt hier auch noch. Und der Brunnen ist wieder aktiv, herrlich!
    Ich wünsche dir morgen einen guten Start in die Woche und sende viele liebe Grüße und einen dicken Knuddler für Bruno,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Danke liebe Bianca,
    mal schauen, wahrscheinlich fahr ich heut oder morgen zum Dehner und dann schauen wir mal, ob er was für mich da hat.
    Jetzt müsste nur das Wetter wieder besser werden, damit wir auch den Brunnen genießen können.
    Dir auch eine schöne kurze Woche,
    lieben Gruß, Trixi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...