Dienstag, 18. Juni 2019

Eine neue Tasche für mich

Sie stand schon lange auf meiner To-Do-Liste.
Eine Tasche mit Kunstleder und
einer Perlenrüsche, die ich bereits 2016 gekauft hab.


Die Anleitung hab ich auf Pinterest gefunden.
Allerdings hat die mich ziemlich gefuchst.
Erst hat es ne Weile gedauert,
bis ich kapiert hab,
wie ich genau den Boden auflegen und annähen muss.



Bei Schritt 3 war ich dann kurz vor'm Aufgeben.
Da steht schon, das ist der komplizierteste Teil.
Das war er definitiv.


 Das ist das höchst komplizierte Zwischenergebnis :)
Ob das wirklich so gehört, hab ich keine Ahnung.


Der untere Teil (der Boden aus Kunstleder)
wurde dann rundrum knappkantig abgesteppt.
Ich denk, da hätte ich mir den komplizierten Teil
auch sparen können,
und einfach zwei Stoffteile links und rechts annähen können.


Diese Rüschenborte mit den kleinen Perlen
kennt vielleicht die ein oder andere von euch :)
Die hab ich beim Bloggertreffen in Stuttgart 2016 (!)
in dem Nähgeschäft gekauft.
Jetzt hat sie endlich ihre Bestimmung gefunden :)
Sie ließ sich mit dem Reißverschlussfüßchen recht gut einnähen.
Hätte ich gar nicht gedacht.
Auch das Kunstleder ließ sich sehr gut nähen.


Das ist also mein Außenteil.
Dann noch ein Innenteil aus dem Sternenstoff genäht.


Die zwei Henkel hab ich dann vor dem Zusammennähen
der Innen- und Außentasche dazwischengelegt,
damit man an der fertigen Tasche keine Nähte der Henkel sieht.
Ich fürchte, das kann man auf dem Foto nicht wirklich erkennen :)


Den Anhänger hab ich kürzlich von Nicole (NIWIBO) bekommen.
Er wäre als Schlüsselanhänger viel zu schade,
aber hier kommt er wunderschön zur Geltung :)


Ich bin ganz happy mit meiner Tasche,
überlege mir allerdings,
ob ich in der Mitte noch einen schönen Magnetverschluss
oder Druckknopf hinmache.
Wenn man das nachträglich noch machen kann?!
Da muss ich mich noch umschauen.

So, und jetzt noch schnell ne Runde mit Bruno drehen,
bevor es wieder heiß wird.

Macht's gut ihr Lieben und
seid ganz lieb gegrüßt,

eure Trixi


Verlinkt bei

und

Dienstag, 11. Juni 2019

Maritime Gartendeko und wieder was Genähtes

Sie standen schon lang auf meiner To-Do-Liste ...
... zwei Wimpelketten für die Terrasse


Das war dringend nötig.
Hier könnt ihr sehen,
dass die Sternenkette, die bisher da hing
nicht mehr so toll aussah.


Mal schauen, wie lang sich die Wimpelketten halten.
Ich hab sie aus einfachen Baumwollstoffen genäht.



Die beiden passen doch wunderbar zu meinen Strandhäusern :)


Nur schade, dass ich nicht die gesamte Deko draußen stehen lassen kann.
Unsere Terrasse ist leider nicht überdacht.
Das würde mir gefallen.
Dann müsste man nicht immer alles wegräumen.


Im linken Strandhaus sind unsere Gartenpolster untergebracht.
Den Schrank haben wir mal im Baumarkt gekauft
und nur noch grau-weiß gestrichen.
Das rechte Strandhaus ist einfach nur die Trennwand zum Nachbarn.
Wie wir sie gebaut haben, könnt ihr HIER sehen.


Das Windlicht mit Schwemmholz ist auch ein DIY,
aber nicht wirklich schwierig.
Ein großes Glas einfach mit Schwemmholz umstellen und festbinden - fertig :)



Ach ja, ich hab noch zwei Kissenhüllen genäht.
Meine Lieblingsbeschäftigung :)


Der Strandkorb war noch so leer und
die Kissen standen auch schon ewig auf der To-Do-Liste.


Das war's schon wieder!

Habt eine schöne Zeit und 
seid ganz lieb gegrüßt,

eure Trixi


Verlinkt bei

und

Dienstag, 4. Juni 2019

Für verschiedene Anlässe spezielle Geschenke genäht

(Werbung wegen Namensnennung und Verlinkung)


Bei den derzeitigen Temperaturen wäre eine
Runde Schwimmen mit dem Delfin genau das Richtige, oder?! :)


Okay, es geht hier aber nicht ums Schwimmen,
sondern um meine Nähereien der letzen Wochen.

Ich durfte für einen kleinen Italiener
ein Geburtskissen und eine kleine Decke
als Geschenke zu seiner Taufe nähen.


Die Rückseite der Decke ist aus einem kuschligen Sternenstoff genäht.
Die Stickdatei "Delfin" ist aus dem Adventskalender von HEIMATSTICHE.
Das war, nebenbei erwähnt, 
ein sehr schöner Adventskalender mit einer gelungenen Mischung
aus verschiedensten Stickdateien.


Schon vor einer Weile hab ich zwei Campingkissen
und ein Utensilo für den Wohnwagen einer Bloggerin genäht.



Tja, die bayrischen Schüler haben seit Freitag
das Abitur in der Tasche (zumindest die meisten).
Eine Abiturientin darf sich über ein schlichtes Erinnerungskissen freuen.
Da durfte der Plotter helfen, wie auch bei den oberen Kissen.


Außerdem hab ich noch ein bisschen für's Töchterchen genäht.
Ein Utensilo mit Tafelstoff und
eine kleine Tischdecke mit aufgenähten Muffins.


Die Idee mit den Muffins und auch die Muffins selbst
hab ich von HEIKE stibitzt :)


Eigentlich hab ich ja noch mehr genäht,
aber ich will euch nicht langweilen.
Das mach ich dann in einem extra Post :)

Macht's gut ihr Lieben, habt eine schöne Woche

und seid ganz lieb gegrüßt,

eure Trixi

Falls zufällig jemand Geburtstag hat,
dann fühl dich angesprochen ... Happy Birthday :)


Verlinkt bei
und


Sonntag, 2. Juni 2019

Reißverschluss nähen und Monatscollage

Heut komm ich nur ganz kurz vorbei.

Ich glaub, was ich bisher am meisten genäht hab, sind Kissen.
Und diese meistens mit Hotelverschluss.


Dabei weiß ich inzwischen,
wie man einen wunderschönen verdeckten Reißverschluss einnäht.
Das ist gar nicht schwer.


 Kommt mit rüber zu den BÄRBELS,
da zeig ich's euch.

Aber vorher dürft ihr noch einen Blick auf meine Monatscollage werfen,
die ich nachher bei BIRGITT verlinke.

Der Mai ging ja wieder ratzfatz rum.
Bei mir stand er hauptsächlich im Zeichen des Töpferns.
Außerdem hat sich trotz Regen und Kälte
 einiges im Garten getan.


In selbigen werde ich mich dann gleich begeben und gemütlich frühstücken :)
Inzwischen ist ja tatsächlich der Sommer bei uns angekommen,
also nix wie raus.

Genießt den sonnigen Sonntag und lasst's euch gut gehen,

eure Trixi mit Bruno






Dienstag, 28. Mai 2019

Ein altes Hobby wieder entdeckt

Ich hab früher mal richtig viel getöpfert.
Ich hatte einen eigenen Brennofen, jede Mange Glasuren
und hab sogar Töpferkurse gegeben.
Nach 15 Jahren war dann irgendwann der Punkt,
wo ich überhaupt keine Lust mehr auf Töpfern hatte
und hab alles verkauft.

Inzwischen hab ich ja mit Nähen, Häkeln und anderen Werkeleien
genug kreative Hobbies.

Aber dank CHRISTIANE bin ich wieder auf den Geschmack gekommen.
Es hat mich in den Fingern gejuckt
und ich hab mal wieder bissl "rumgebatzelt" :)

Entstanden ist diese Gartenstele
 

Besonders happy bin ich über die Aufglasuren,
die mir Christiane empfohlen hat.
Ich hätte nicht gedacht,
dass die dunklen Kringel auf der Kugel so schön bleiben
und beim Brennen nicht davonfließen.


Aber zuerst musste ja getöpfert werden.
Es hat richtig Spaß gemacht,
die verschiedenen Formen zu machen.
Der Schneckenkringel hat es letztendlich nicht geschafft.
Ich konnte nur ein kleines Loch durchstechen
und beim Trocknen hat's ihn total verzogen.


Stattdessen hab ich dann einen anderen Kringel getöpfert.
Nach dem Schrühbrand gefallen mir die Sachen schon richtig gut.
Das Schwemmholz hab ich mir beim Wintercamping
am Forggensee zusammen gesucht.


Das sind die Schätze nach dem Glasurbrand


 Einmal Probeliegen auf dem Esstisch ...


... und dann ab in Garten.
Der Lieblingsmann hat mir beim Schlosser eine Stange besorgt
und mit Feststellschraube alles fest gemacht.


Vor der Gartenstele hab ich noch andere Gartendeko getöpfert.
Eventuelle Ähnlichkeiten mit Christianes Werken sind
natürlich rein zufällig :)


Zu Ostern gab's zwei Kerzenständer für meine Kinder.


Das war sicher nicht das einzigste was ich getöpfert hab.
Es müsste mir nur irgendjemand mehr Zeit geben :)

Macht's gut ihr Lieben und habt eine schöne kurze Woche,

eure Trixi mit Bruno



Verlinkt bei
und

Sonntag, 26. Mai 2019

Ein Blick in den Garten

Ich weiß, ich sollte mich schämen.
Mein letzter Post ist schon einen Monat her.
Es ist aber nicht so, dass ich nichts getan hätte.
Im Gegenteil, ich hab vieles erledigt, genäht und gewerkelt.
Das würde jetzt den Rahmen sprengen,
das zeig ich euch so nach und nach.

Heute gehen wir erstmal in Garten.


Besonders freut mich die Qualität der Bilder mit meinem neuen Handy.
Ich muss ja gestehen, dass ich fast nur noch mit Handy fotografiere.


Nachdem sich vor ner guten Woche
dann doch endlich die Eisheiligen verabschiedet haben,
durften die vorgezogenen Kürbisse und Zucchinis
endlich ins Hochbeet umziehen.
Bruno passt auf, dass ich auch alles richtig mache :)


Wir haben vor kurzem schon frischen Kompost im Hochbeet untergemischt.
Dazu kommen als Langzeitdünger in jedes Pflanzloch ein paar Hornspäne


Wahrscheinlich wird jeder Gemüsegärtner die Hände
überm Kopf zusammenschlagen,
weil ich die Kürbisse so eng gepflanzt hab.
Aber mein Garten gibt leider nicht so viel Platz her,
also muss ne Notlösung her.

Hier im Hochbeet wachsen jetzt sechs Baby Boos,
zwei Butternuts und zwei Kürbisse Solor (ein Hokkaido).
Sie dürfen alle am Gitter nach oben, auf das Dach vom Gartenhäusel klettern.
 

 Im vorderen Hochbeet wachsen drei Zucchinis,
wobei sich der rechte im Dauerplatzregen schon verabschiedet hat.
Er ist total platt.


Aber hier in den Töpfen darf auch noch was wachsen


Außerdem versuch ich zum ersten Mal Rote Beete anzubauen.
Ich hab sie aber schon als kleine Pflänzchen gekauft.


Die Allium kommen auch schön


Naja, inzwischen sind sie schon aufgeblüht


Auf die rote Beete bin ich schon sehr gespannt


 Letztes Jahr hab ich den Rhabarber neu gepflanzt.
 Es heißt, im zweiten Jahr darf man das erste Mal ernten.
Aber die Stangen sind (im Vergleich zu meinen Fingern) total dünn.
Und ich hab keine dicken Wurstfinger :)


Die Heidelbeeren kommen dafür sehr schön


Da sind schon jede Menge Beeren dran







 Das war's erstmal wieder ...

Wenn ich es zeitlich schaffe,
komm ich am Dienstag wieder.
Entweder mit was Getöpfertem für'n Garten
oder mit was Genähtem.

Mal schauen, vielleicht krieg ich einen neuen Header auch noch hin :)

Lasst's euch gut gehen und seid ganz lieb gegrüßt,

eure Trixi mit Bruno


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum und Datenschutzerklärung


Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Beatrice R.
Adresse: Auf Anfrage
E-Mail: trixistrauminsel@gmail.com
Telefon: Auf Anfrage



Aus Datenschutzgründen wird meine Adresse hier nicht veröffentlicht. Sollte es dennoch stichhaltige Gründe geben, diese Daten auszuhändigen, werde ich dies gerne tun. Bitte melden Sie sich per E-mail-Anfrage an trixistrauminsel@gmail.com.
Dies dient nicht dem Zweck mich eventuellen Pflichten zu entziehen, sondern lediglich meinem eigenen Schutz.

Dieses Impressum gilt auch für Google+, Instagram, Pinterest


Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Dienstanbieter bin ich gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.



Haftung für Links

Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht

Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.


Datenschutzerklärung


Die Datenschutzerklärung von Google findet ihr hier.


Datenschutzerklärung

Ich, als Betreiberin des Blogs "trixis trauminsel" nehme den Schutz
ihrer persönlichen Daten sehr Ernst.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf meinen Blog werden, wie bei allen Websites,
von meinem Hoster Daten gespeichert und verarbeitet. Diese sogenannten
"Serverprotokolle" enthalten normalerweise Ihre Webanfrage, ihre IP Adresse,
das Datum und die Uhrzeit Ihrer Anfrage sowie ein oder mehrere Cookies,
die ihren Browser eindeutig identifizieren können.

Mein Blog läuft über Blogger . einen von Google kostenlos zur Verfügung gestellten
Dienst.
Mit meiner Anmeldung bei Google habe ich deren Datenschutzerklärung und die
Nutzungsbedingungen anerkannt und bin mir der Nutzung meiner Daten bewusst.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Google-Gadgets, die mir zur Verfügung
gestellt werden und auf meinem Blog angewendet werden. Die meisten Gadgets
können von Ihnen als Leser meines Blogs nur genutzt werden
(z.B. Kommentare schreiben, meinem Blog folgen etc.) wenn Sie sich mit einem
Konto anmelden. Wenn Sie dieses tun, erkennen sie die Datenschutzerklärung und
die Nutzungsbedingungen von Google an. Google verarbeitet aber nur Daten,
die sie persönlich Google zur Verfügung gestellt haben. Diese Daten können sie in
Ihrem jeweiligen Konto jederzeit ändern.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. Kommunikation
per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten
vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf
Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu,
das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind
kleine Textdateien, die aus Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser
speichert. Die meisten der hier verwendeten Cookies sind sogenannte
"Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht.
Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.
Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu
erkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies
informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von
Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließlich sowie das automatisch
Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei Deaktivierung
von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung
Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass
Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website
vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung
der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen
Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten
durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link
verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google+
Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc.,
1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von
Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen
weltweitveröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere
Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert
sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch
Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben.
Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto
in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil,
oder ananderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet
werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die
Google-Dienste für Sie und andere zuverbessern. Um die Google+-Schaltfläche
verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches
Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss.
Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann
dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten
über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann
Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere
identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten
Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von
Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden
Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise
zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an
Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene
Websites.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar
auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars,
Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername wird gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die
Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der
Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von
Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser
vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren.
Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der
angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten
personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der
Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung
dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene
Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an
uns wenden.

Server-Log- Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in
sogenannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt.
Dies sind:

Browsertyp
verwendetes Betriebssystem
Refeerer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht
vorgenommen.

SSL Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung
vertraulicher Inhalte, wie z.B. Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden,
eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran,
dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:// wechselt und an dem
Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist,
können die Daten, die sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Sie haben die Möglichkeit (unter Einhaltung des Urheberrechts) Post´s und Bilder
von meinen Seiten auf unterschiedlichen Plattformen zu teilen und zu liken , aber
auch dann müssen sie mit einem gültigem Konto angemeldet sein und auch hier
greifen dann die Datenschutzerklärungen und die Nutzungsbedingungen der
jeweiligen Anbieter.

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten
personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der
Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung
dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene
Daten können Sie sich jederzeit Hier informieren.

Emails, die Sie mir zukommen lassen, behandele ich vertrauensvoll. Ich möchte
aber darauf hinweisen, das ich keinerlei Garantien dafür übernehme, das diese Art
der Übertragung auf dem Weg zu mir ungelesen bleibt. Die Email Funktion nutzen
Sie auf freiwilliger Basis.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten
Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung
und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten
behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten
Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quelle: eRecht24