Dienstag, 25. November 2014

Schönes und Trauriges

Eigentlich wäre jetzt der Anlass zur Freude ... dies hier ist mein 100. Post in nicht ganz einem Jahr!
Und ich freu mich riesig, dass ich euch hier getroffen hab und immer wieder jemand neu dazu kommt! Es ist sooo schön zu sehen, wenn wieder ein Kommi dazugekommen ist :-)
Wie hat Irmgard von KAROLIEBE so schön gesagt
"Ihr seid das Salz in meiner Suppe" 
Das trifft es auf den Punkt - vielen Dank, dass ihr da seid! :-)

Ich hätte nie gedacht, dass Bloggen so süchtig machen kann. Immer wieder hab ich Ideen, was ich posten möchte. Und vorallem bin ich fasziniert, was ihr für tolle Blogs habt und wie sehr ich durch alle eure Blogs inspiriert werde.

ABER ... der heutige Post ist traurig. Eigentlich erschreckend und grausam.

Wir müssen sehr gut aufpassen!


Bei uns am Ort, im Nachbarort und im angrenzenden Wald sind Hundehasser unterwegs und haben mehrere Giftköder ausgelegt.
Mir fehlen dazu einfach die Worte. Ich kann nicht verstehen, wie jemand zu sowas fähig ist.

Bruno ist immer mit der Nase am Boden unterwegs und muss ganz genau wissen, was seine "Vorgänger" so hinterlassen haben. Jetzt bin ich mit Argusaugen dabei, damit er ja keinen Köder erwischen kann. Ein entspannter oder fröhlicher Spaziergang sieht anders aus.
 

Allerdings laufen wir nicht mehr da, wo es schon Vorfälle gegeben hat. Ich hoffe, dass auf "unserem" Feld etwas außerhalb nichts ist. Aber natürlich sind wir Hundehalter alle sehr verunsichert.


Und hier sitzt der große Bär völlig harmlos und weiß gar nicht was los ist.


Manchmal versteh ich echt die Welt nicht mehr und frage mich, wann wir wohl wieder unbeschwert spazieren gehen können.

Jetzt aber genug davon ... ich verspreche euch, der nächste Post wird wieder fröhlicher oder kreativer. 
Schließlich werden bald Platzerl gebacken und Adventskalender gebastelt. Eigentlich will ich auch wieder nähen. 
Meine to-do-Liste (oder vielmehr meine "Möchte-gern-machen-Liste") ist ziemlich lang.

Macht's gut ihr Lieben,

eure Trixi mit Bruno






Kommentare:

  1. was????? unsere süße hat auch die nase am boden und sucht, o nein , dann müssen wir jetzt auch aufpassen, heftig, wieso machen die leute so was???????????????????????????
    nicht zu fassen
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, ich wollte euch nicht verunsichern. Es gibt zwar immer wieder solche Deppen (Entschuldigung, aber anders kann man da nicht sagen), aber die müssen ja nicht bei euch unterwegs sein. Man hört halt immer wieder, dass sowas vorkommt und im Moment leider direkt bei uns.
      Aber natürlich schadet es grundsätzlich nicht, immer mit einem wachsamen Auge unterwegs zu sein.
      Lieben Gruß und mach dich nicht verrückt,
      Trixi

      Löschen
  2. Unsere Sina ist ein Schnupperhündchen, immer die Nase am Boden. Sie hat auch schon manchmal etwas gefressen, so schnell konnte ich es ihr gar nicht wegnehmen. Bis jetzt haben wir aber immer Glück gehabt. Solche Hundehasser gibt es hier allerdings auch. Ich verstehe auch nicht, was manche Menschen zu solchen Taten antreibt.
    Liebe Grüße Käthe

    AntwortenLöschen
  3. Bei Lotte muss ich auch immer aufpassen das sie unterwegs nicht´s frisst. Aber manchmal ist man einfach nicht schnell genug. Solche Hundehasser scheint es überall zu geben. Das ist furchtbar. Da krieg ich gleich richtige Wut. Passt gut auf euren Bruno auf.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Ich könnte auch jedesmal ausrasten wenn ich wieder höre das irgendwo Giftköder ausgelegt sind! Bei uns in der Nähe passiert das auch immer wieder!
    Ich verstehe einfach nicht wie Menschen auf sowas kommen! *gggrrr*
    Ich drücke euch die Daumen das der Bär keinen Köder findet!

    LG
    Schnittchen

    AntwortenLöschen
  5. Oh je, ich hoffe ganz sehr, dass eurem Bruno nichts passiert. Kaum zu glauben, aber ich hab schon mal von ähnlichen Fällen auch in unserer Gegend gehört.
    Ich freue mich wieder über deine tolle Weihnachtsdeko im Header und vielen Dank für den Tipp. Ich war heute natürlich gleich bei L. Und es gab noch einen Malkolben.
    Liebe Grüße, Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Ich hoffe, dass solche Menschen erwischt und auch bestraft werden, die so etwas machen. Drück euch die Daumen, dass Bruno nichts aufnimmt - das geht leider so schnell, wenn ich sehe wie oft Kijani beim schnuppern darumleckt....
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  7. oh man, dass ist doch unglaublich und ich würde gerne verstehen, was in den Köpfen von solchen Menschen vorgeht. Ich kann gut verstehen, dass du da verunsichert bist.

    Ganz liebe Grüße
    Irmgard
    PS: Meine Kissen sind fast immer mit Hotelverschluss (nur wenn es unbedingt gewünscht wird mache ich sie mit Reißverschluss. Ganz klar das bekommst du hin und sie sind schnell genäht :-).

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Trixi,
    in unseren Ort wurden auch schon Hunde vergiftet. Unfassbar! Ich kann das einfach nicht verstehen und glaube das muss man auch nicht. Grausame Menschen. Ich wünsche Euch beiden eine gesunde und gute Zeit. Herzlichste Glückwünsche zu Deinem Jubiläum auch wenn der Beitrag ein trauriger ist!

    Passt gut auf Euch auf!

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. NAAAA des is ja SCHLIMM..
    mei es gibt sooo vuiiii böse LEIT,,,,
    bei uns ham ma ah so einen
    der is ah no WALDAUFSEHER;;;
    AH GAAANZ ah grantiger,,,
    aber zur 100 GRATULIER i da,,,
    scheeeeen is des gaaaaaa
    du und des i koa LAMPE
    lei so ah KRANZ den immer anders dekoriern kannst.ggggg
    aber als LAMPN war der sicher ah toll...
    ÄHHHHH:: SCHNAAAACKIIIII
    i hätt do soo ah IDEE...ggggg
    i seh den meinen schooo
    DER verdraht immer de AUGN wenn ma wos einfallt,,
    versteh i gor nit..gggggg
    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben
    WORTE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  10. Oje, wir hatten vor kurzem auch ein paar solcher Vorfälle auf einer Hundewiese. Dort wurden Giftköder mit Schneckenkorn ausgelegt - einfach arg! Ich verstehe solche Leute auch überhaupt nicht!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...